Business & Büro

Zusammengelegte Wohnungen müssen auch in der Elektrik zusammenwachsen

Plant der direkte Nachbar auf der gleichen Etage einen Verkauf seiner Eigentumswohnung, nutzen viele Menschen in Berlin-Charlottenburg gerne diese Gelegenheit, um durch die Zusammenlegung der Wohnung endlich mehr Wohnraum zu erhalten. Ein Durchbruch im Flur oder auch das Zumauern einer der Türen sind jedoch nicht die einzigen Veränderungen, die erforderlich sind, um zwei getrennte Wohnungen in eine zu verwandeln. Die Elektrik sollte ebenfalls zusammengelegt werden. Je früher dies passiert, umso einfacher ist es für die zweite Wohnung keinen zusätzlichen Vertrag mit einem der Stromanbieter abschließen zu müssen. Mit der Zusammenlegung der Elektrik kann der Gesamtverbrauch über einen Stromzähler erfolgen. Das zahlt sich schnell aus, da für den Zähler eigene jährliche Gebühren erhoben werden, die sich durch diese Maßnahme vermeiden lassen.

Mit professioneller Hilfe ist es leicht ein Konzept zu entwickeln

Comfreak / Pixabay

Neben der Ausführung der beauftragten Arbeiten wissen viele Elektrobetriebe aus Berlin-Charlottenburg wie wichtig es ist den Kunden bereits in der Planungsphase hilfreich zur Seite zu stehen. Speziell in Bezug auf die Zusammenlegung der Elektrik zweier ehemals separater Wohnungen ist es für Laien nur schwer erkennbar, welcher Umfang mit dieser Arbeit verbunden ist. Ausgebildete Elektriker geben in diesem Zusammenhang schnell Klarheit und helfen auch die Kosten für die Arbeiten realistisch einzuschätzen. Das gibt den Eigentümern einen guten Überblick über alle weiteren Kosten, die mit dem Kauf in Zusammenhang stehen. Das hilft zum Beispiel die Finanzierung in der passenden Höhe zu planen und die Elektrik gegebenenfalls in beiden Wohnungen auf den neuesten Stand zu bringen.

Die Kosten für den Umbau machen sich auch für Vermieter bezahlt

Die Anforderungen an Wohnraum werden auch in Berlin-Charlottenburg immer spezifischer. Zusammengelegte Wohnungen sind aufgrund der komfortablen Größe nicht nur für Familien mit mehreren Kindern, sondern auch Menschen, die im Homeoffice arbeiten geeignet. Vermieter, die sich dazu entschließen in Zukunft die Wohnungsgröße in einem Mehrfamilienhaus zu erhöhen, sollten sich frühzeitig über die Elektrik Gedanken machen. Selbstständige und Angestellte mit Büro in der eigenen Wohnung erwarten eine einwandfrei funktionierende Elektrik. Die Zusammenlegung ist daher mit fachkundiger Hilfe die beste Gelegenheit der Elektrik ein Upgrade zu gönnen, um dadurch die Mietaufnahmen nochmals zu steigern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.